Über uns

Ein Adlerhorst in Volketswil:

Renata und Gustav Städelin, [Foto: Urs Steudler]Renata und Gustav Städelin, [Foto: Urs Steudler]

Renata und Gustav Städelin bieten eine grosse Auswahl an speziellen Bieren. [Foto: Urs Steudler]

Im Juli 1997 fuhr Gustav Städelin ins Glarnerland und kehrte mit einer Anhängerladung Adlerbräu nach Volketswil zurück, um dieses hier anzubieten. Im Laufe der folgenden Monate und Jahre, haben er und seine Frau das Biersortiment nach und nach erweitert. Heute bietet Städelin rund 60 Biere an. Darunter befindet sich, nebst dem Adlerbräu, Sonnenbräu, Appenzellerbiere, Turbinenbräu, Stadtbülerbier, Einsiedlerbier, Baarerbier, Stammheimer, Usterbier, Glattgold aus Wallisellen, Rugenbräu und das Volketswiler Gustibier sowie viele andere, spezielle Sorten, die alle aus kleinen und mittleren Schweizer Brauereien stammen.

Darüber hinaus bietet Städelins Bierdepot alle gängigen Mineralwasser und Süssgetränke sowie verschiedene Fruchtsäfte an. Für Weinliebhaber lässt sich im kleinen Weinkeller der eine oder andere herrliche Schweizertropfen entdecken.

Besenbeiz zum Adlerhorst

Im Jahre 2001 eröffneten Renata und Gustav Städelin die Besenbeiz "zum Adlerhorst". Hier, in gemütlicher Atmosphäre, können Getränke, Würste/Käse und andere Köstlichkeiten genossen werden.

Jeden Freitag wird bei uns grilliert. (Sommer)

In der Besenbeiz «zum Adlerhorst» treffen sich viele Volketswiler zum gemütlichen und fröhlichen Beisammensein.